Schlagwort-Archive: Schwurgericht

Milchmädchenurteil

Judex non calculat Eine Schwurgerichtskammer will unbedingt zuschlagen, schon die Art der Befragung der Berichterstatterin grenzt an einer Karrikatur des Nobelpreises für zwanghaften Verurteilungsdrang. Dass es für einen Tötungsvorsatz nicht reicht, war eigentlich bei Anklageerhebung vor der Schwurgerichtskammer klar, aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 5 Kommentare

Nicht selbstverständlich, dass Polizisten die Wahrheit sagen

Unwahrheit ist verständlich Ein Polizeibeamter sieht ein Fahrzeug auf sich zukommen und macht einen Schritt zur Seite, um nicht angefahren zu werden. Diesen Vorgang schildert der Polizeibeamte vor der Schwurgerichtskammer sachlich und ohne große Emotionen. Das lobt die Schwurgerichtskammer überschwenglich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bundesweit | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Er war es nicht

Weil es nicht sein kann Der Mandant wird volltrunken mit einem blutigen Messer in der Hand schlafend neben seinem erstochenen Kumpel aufgefunden. Blöd gelaufen? Aus seiner Sicht nicht, denn IHM ist eins klar: Seit 40 Jahren saufe ich, fast jeden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bundesweit | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare

Mörder nicht alle in einen Topf

Schwurgerichtsfehler Mitgefangen, mitgehangen – hört sich mittelalterlich an, ist es auch, und kommt (deshalb?) immer wieder gern zur Anwendung bei deutschen Strafgerichten. Auch bei Schwurgerichtskammern. Und wenn man diesen Grundsatz einmal abgespeichert hat, verliert man – hin und wieder – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Wo das Denken von vielen Staatsanwälten und Haftrichtern aufhört

Wenn es um die Frage geht, ist ein Beschuldigter zu verhaften, kommt den dafür Verantwortlichen fast immer gebetsmühlenartig die Fluchtgefahr aus der Seele geschossen, die vielfältig begründbar ist, insbesondere mit der dünnen Suppe aus der „Höhe der zu erwartenden Strafe“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braunschweig, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 3 Kommentare