Schlagwort-Archive: Schuldfähigkeit

Spielsucht und Internetsucht – schlimm, aber nicht schlimm genug

Spielsucht und Internetsucht vermindern nicht die Steuerungsfähigkeit Die Spielsucht wird seit Jahrzehnten von der Strafjuristerei als Firlefanz abgetan; als Einstiegskriterium für die aufgehobene oder verminderte Schuldfähigkeit ist diese nicht stoffgebundene Sucht einfach nicht gewollt. Bei der Argumentation diesbezüglich scheut man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wenn der Junkie zum Yankee wird

Yankee Go Home Mein neuer Lieblingsgutachter, der sich schon durch einen fein freundlichen Brief an den Mandanten in der JVA ausgezeichnet hat, wird immer besser. Wenn der sich weiter so warm läuft, kommt der noch in irgendeine Comedy-Sendung oder ins … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bundesweit | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar