Schlagwort-Archive: Rechtsanwalt Strafrecht Leipzig

Nachträgliche Beiordnung als Pflichtverteidiger im Vorverfahren (Landgerichts Magdeburg ( 29 Qs 2/20) vom 20.02.2020)

Der Kampf hat sich gelohnt Landgerichts Magdeburg ( 29 Qs 2/20) vom 20.02.2020) Wenn eine Bußgeld- und Strafsachenstelle – BuStra – in kollusivem Zusammenwirken mit einem Amtsgericht versucht, einem Verteidiger seine mühsam verdienten Brosamen vorzuenthalten, muss das zuständige Landgericht nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Per Fax vorab: was soll das Hinterhergeschicke?

Sinnbefreite geldverschwendende Doppelinfo des Amtsgerichts in Braunschweig Seit 1979 gibt es in Deutschland die Möglichkeit des Faxens. Jahrzehnte hat es gebraucht, bis Schriftverkehrsteilnehmer – insbesondere Behörden, Gerichte usw. – begriffen haben, dass Faxe die Korrespondenz nicht nur beschleunigen sondern auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , ,

Weihnachtsgeschenke als Gegenleistung für Pflichtverteidigungen

Geb ich Dir, gibst Du mir Habe vor etwa 15 Minuten in einem Gericht – es könnte jedes sein – eine Kollegin – es könnte jede/r/s sein – gesehen, die mit einer hochwertigen Pralinenschachtel bei einer Strafrichterin – es könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , ,

Justizministerin will die Garantie des gesetzlichen Richters abschaffen

Manipulativer Willkür Tür und Tor öffnen Manch einer hatte die Hoffnung, dass eine Justizministerin, die einst versucht hat, sich als Rechtsanwältin durchzuschlagen, einen vernünftigeren Blick auf angebliche Notwendigkeiten der Veränderung der Strafprozessordnung (StPO) hat, als ihre Vorgänger. Weit gefehlt! Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , ,

Aufzeichnungsverweigerer sind potentielle „Betrüger“

Richter als Fälscher und Manipulierer Das Thema gibt es seit Jahrzehnten: Aufzeichnung der Hauptverhandlung. Auch beim neuesten Gesetzentwurf „zur Modernisierung des Strafverfahrens“ ist das erneut nicht umgesetzt worden. Die FAZ schreibt am 14.08.2019: Die traditionell konservative Richterschaft stand einer Aufzeichnung der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , ,

Naumburger Igel

Wenn der Geiz (durch)bricht Es gibt Oberlandesgerichte, die durch Wechsel in der Besetzung der Senate an juristischer Qualität gewinnen, und es gibt andere. Wenn ich nur daran denke, dass ein zivilunkisch vorgeprägter Karriereklotzer Vorsitzender eines Strafsenates werden kann, um dann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Der Wendt mal wieder

Was unterscheidet Wendt und Wendler? Nun, um mit der Beantwortung meiner Frage zu beginnen: was deren Lächerlichkeit angeht, eigentlich nichts! Rainer Wendt, medienerpichtes – ich vermeide der Seriosität halber den Wortteil „geil“ – Sprachrohr – ich vermeide der Seriosität halber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , ,