Schlagwort-Archive: Rechtsanwalt Kinderpornografie

Erneut: Kinderpornografie und Beiordnung eines Pflichtverteidigers

Bereits hier habe ich über die Beiordnung eines Pflichtverteidigers bei dem Vorwurf von Kinderpornografie berichtet. Das Landgericht Halle hatte in seinem Beschluss vom 29.06.2020 (10a Qs 59/20) auf meine Beschwerde hin entschieden, dass aufgrund der Besonderheit eines Falles des Vorwurfes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kinderpornografie, § 184b StGB | Verschlagwortet mit , , , , ,

Zum Rücktritt vom Versuch darf es etwas mehr sein

Das reichte nicht Manches Gericht ist im Hinblick auf denkbare Revisionen vorsichtig und erörtert mal ein wenig mehr, kommt dann aber doch ins Straucheln, weil das „ein wenig mehr“ dann doch wieder zu wenig ist. So zum Beispiel jetzt entschieden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , ,