Schlagwort-Archive: Pflichtverteidiger nachträglich

Neiderfüllte Willkür – nachträgliche Beiordnung als Pflichtverteidiger

Der emsige befreundete Kollege, Blogger, Richter am OLG a.D. und Gebühren-Papst Detlef Burhoff hat dankenswerterweise einmal wieder einige Entscheidungen zusammengefasst, die die Selbstverständlichkeit bestätigen, dass spätestens nach einer Gesetzesänderung 2019 die nachträgliche Beiordnung als Pflichtverteidiger jedenfalls dann zulässig und geboten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Neiderfüllte Willkür – nachträgliche Beiordnung als Pflichtverteidiger