Schlagwort-Archive: LG Ravensburg 2 Qs 14/18

Nachträgliche Beiordnung

Den Igel aus der Tasche gezogen Da war er wieder, der Igel in der Tasche. Der Direktor des Amtsgerichts Bad Saulgau (2 Cs 25 Js 13483/17 AG Bad Saulgau) beschied rechtsuntreu trotz Vorliegens der Voraussetzungen einen Beiordnungsantrag nicht, um eine Einstellung hinzubekommen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , ,