Schlagwort-Archive: Fahrerlaubnis

Wolfenbüttels Tierwelt

Gebrochene Vögel und gebeugte Schnecken Brechung, Beugung, Vögel und Schnecken, selten ein einziges Thema, das so intensiv beackert werden musste, um ein Gericht dazu zu bringen, sich aus gewolltem Tiefschlaf wecken zu lassen. Vergessen der angeblich „mit notwendiger Eile betriebene Entscheidungsfindungsprozess“, Frau Richterin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braunschweig, bundesweit, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 5 Kommentare

Aus der Straf-Juristerei 004 (Verkehrsunfallflucht)

Wenn Richter einen lauten Knall haben (Verkehrsunfallflucht) Gerichte machen es sich oft zu leicht, angeblichen Vorsatz festzustellen, wenn es um den Vorwurf einer Verkehrsunfallflucht geht. Gern genommen wird das Argument, dass ein Fahrer einen Anstoß gehört haben muss, wenn ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braunschweig, bundesweit, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Stinkende Faulheit oder?

… unglaubliche Gleichgültigkeit Was ist es, wenn ein Gericht einen begründeten Antrag auf Sperrzeitverkürzung so lange nicht bescheidet, dass sich die Verkürzung eigentlich schon fast von selbst erledigt? Insgesamt über zwei Monate, einzige nach außen hin erkennbare Reaktion bisher: Ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braunschweig, bundesweit, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

MPU – (k)ein Problem

Wissen um die MPU Eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) ist nichts Schlimmes und schon gar kein „Idiotentest“! Wer den Sinn der MPU verstanden hat und weiß, mit welchen Fragen er warum zu rechnen hat, ist klar im Vorteil. Für Betroffene als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braunschweig, bundesweit, Fachanwalt, Halle, Leipzig, Magdeburg, MPU, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

MPU – Beratung notwendig oder rausgeschmissenes Geld?

MPU – ohne Beratung Durchfallquoten dramatisch Anlässlich einer MPU (medizinisch psychologische Untersuchung) muss der Kandidat beweisen, dass die Bedenken der Behörde, dass er zum Führen von Kraftfahrzeugen nicht geeignet ist, unbegründet bzw. nicht mehr begründet sind. Vielen Betroffenen gelingt es aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Braunschweig, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare