Schlagwort-Archive: Anika Klein Rechtsanwältin Weimar

Nichts rappelt im Karton – Krähe, Auge, nichts …

„Eine Krähe hackt der anderen kein Auge aus“. Ein Spruch, den jeder kennt! Ich habe keine Ahnung, ob Krähen sich Augen aushacken oder nicht, passen könnte der Spruch aber, so jedenfalls das subjektive Gefühl meines ansehnlichen Bauches, auf die Justiz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Nichts rappelt im Karton – Krähe, Auge, nichts …