Archiv der Kategorie: Halle/Saale

TOP-Anwalt im Strafrecht laut FOCUS-Liste – seit 2014 durchgehend dabei, auch 2022 wieder

Dank allen Kollegen, die mich wieder auf die Liste gewählt haben, und wieder Dank an die Mandanten, die weiterhin Vertrauen in mich und meine Arbeit haben.

Veröffentlicht unter Braunschweig, bundesweit, Halle/Saale, Rechtsanwalt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für TOP-Anwalt im Strafrecht laut FOCUS-Liste – seit 2014 durchgehend dabei, auch 2022 wieder

Haben die Reichsbürger ihr Oberhaupt verloren? Landgericht Halle und der Monarch

Krokodile vor Gericht Also, was machen Krokodile vor Gericht, hier vor dem Landgericht Halle? Sie geben ihren Namen dafür her, dass man sagen kann: Krokodilstränen! Da haben wir mal wieder so einen. Den angeblich so harten angeblichen (ehemaligen?) König (von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Halle/Saale | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Überwachungsstaat

Und weiter geht es Terrorangst ist nachvollziehbar und verständlich. Aber wie weit darf die Reaktion auf Terror und die daraus resultierende Angst gehen? Darf es zu Überwachungsverschärfungen kommen, bei denen im konkreten Fall nicht mehr überprüfbar ist, ob Terrorbekämpfung überhaupt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Halle, Halle/Saale, Rechtsanwalt, Strafrecht | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Überwachungsstaat

Mediation beim Landgericht Magdeburg

Es lohnt sich Einer meiner seltenen Ausflüge ins Zivilrecht, aber mit einer ausgesprochen positiven Erfahrung. Mediation beim Landgericht Magdeburg, ein mit Fingerspitzengefühl geführter Termin von einem der Güterichter, es sei jedem Kollegen empfohlen, nicht nur einer Mediation zuzustimmen, wenn sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Braunschweig, Halle/Saale, Magdeburg | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mediation beim Landgericht Magdeburg

Der Quarzhandschuh

Gefährliches Werkzeug? Gern greifen Gerichte, wenn es auf die Einordnung bestimmter Gegenstände als „gefährliches Werkzeug“ angeht, auf angeblich feststehende obergerichtliche Rechtsprechung zurück und behaupten dann ins Blaue hinein, dass sie gar nicht anders können, als z.B. wegen gefährlicher und nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Halle/Saale | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare