Archiv der Kategorie: Allgemein

Wenn Dorfdeppen auf Dorfdeppen treffen

Der Anschlag in Halle (Saale) am 9. Oktober 2019 war möglicherweise der Versuch eines Massenmordes an Juden an Jom Kippur, dem höchsten jüdischen Feiertag. Der Prozess vor dem Oberlandesgericht in Naumburg gegen den Schützen neigt sich dem Ende zu, möglicherweise wird noch in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn Dorfdeppen auf Dorfdeppen treffen

Drei Damen vom Grill – kein Haftbefehl

Der Mandant sollte gegrillt werden, also, einfach gesagt, es sollte gegen ihn ein vorbereiteter Haftbefehl verkündet werden. Zum Grill angetreten waren drei Damen, eine Haft- und Ermittlungsrichterin, eine Staatsanwältin und die Hauptsachbearbeiterin der Kriminalpolizei, die Haftbefehl war fertig – ready … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Damen vom Grill – kein Haftbefehl

Französische Polizei hackt sich in „Enchrochat“-Server ein

Meine Empfehlung an Menschen, die sicher sein wollten, nicht abgehört zu werden, war immer, ohne elektronische Kommunikationsmittel tief in einen Wald zu gehen und dann miteinander zu flüstern, weil ich sicher bin, dass JEDE elektronische Kommunikation irgendwann abgehört werden kann. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Französische Polizei hackt sich in „Enchrochat“-Server ein

Wie lang sind drei Wochen? Unterbrechungsfrist nach § 229 I StPO

Vor längerer Zeit habe ich mich in einem Blogbeitrag noch lustig gemacht darüber, dass in der Strafjustiz die Unterbrechungsfrist des § 229 I StPO immer wieder falsch berechnet wird, und habe mich festgelegt, dass die einzig richtige Berechnungsmethode nach 3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie lang sind drei Wochen? Unterbrechungsfrist nach § 229 I StPO

Schätzung des Wirkstoffgehaltes

Nicht selten kommen Strafgerichte zu der Überzeugung, dass Angeklagte mit bestimmten Betäubungsmitteln Handel getrieben haben. Nicht selten sind die erwischten Straftäter auch nicht so ganz unschuldig daran, wenn man hin und wieder aus dem Inhalt der Ermittlungsakten so liest, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schätzung des Wirkstoffgehaltes