Archiv des Autors: rawsiebers

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020)

FOCUS Top-Anwalt im Strafrecht 2022

Seit 2014 durchgehend auf der FOCUS-Liste. Auch dieses Jahr Dank an die Kollegen, die mich benannt haben. Ich hoffe, ich kann das Vertrauen auch im kommenden Jahr wieder erfüllen, bis zum Jahr 2024 würde ich es gern schaffen – 10 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für FOCUS Top-Anwalt im Strafrecht 2022

Fummeln erlaubt?

Ich habe ein – nicht rechtskräftiges – Urteil zur Kenntnis bekommen, mit dem ein Angeklagter zu einer Freiheitsstrafe von deutlich über drei Jahren verurteilt wurde, weil er nachts seine langjährige Partnerin während des Schlafes im Intimbereich berührt hat, obwohl er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fummeln erlaubt?

Formalflatulenzler bei der Generalstaatsanwaltschaft

Es gibt schon Spezialisten, auch Oberstaatsanwälte bei Generalstaatsanwaltschaften, denen möglicherweise die Schnürsenkel in den Schuhen fehlen, das Gummi am Profil, die Latten am Zaun …, man weiß es nicht so genau. Was ist geschehen, das mich nach Senkel, Gummi und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Formalflatulenzler bei der Generalstaatsanwaltschaft

Mal wieder der schwierige § 55 StPO

Zu kaum einer Vorschrift im deutschen Strafprozess gibt es so viel Unkenntnis bei Beteiligten auf allen Ebenen (Polizeibeamten, Staatsanwälten, Richtern, Verteidigern, sonstigen Rechtsanwälten und anderen Scharlatanen). Heute wieder ein ausgewachsener Kriminaloberkommissar einer Staatsschutzabteilung, der mehrfach betont, dass er die Auskunftsperson … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mal wieder der schwierige § 55 StPO

Speiseberg in Halle – verdienter MICHELIN-Stern

Mal etwas Nichtjuristisches, das mir aber auf der Seele oder positiv mehr auf dem Magen liegt: Bisher hielt ich kulinarisch gesehen für den größten Vorteil der Stadt Halle (Saale) die Nähe zu Leipzig, denn dort gibt es schon eine angenehme … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Speiseberg in Halle – verdienter MICHELIN-Stern