Wenn es beim GBA klingelt, ist es dann doch nicht ganz so schlimm

Die Sitzungsverfügung des Vorsitzenden eines Gerichtes verbietet Verteidigern, Mobilfunkgeräte mit in den Sitzungssaal zu nehmen. Das wird zu Beginn des Verfahrens ausgesprochen kontrovers diskutiert, letztlich wird die Verfügung durchgesetzt und auch akzeptiert.

Irgendwann im Laufe der Hauptverhandlung vergisst ein Verteidiger, sein Handy in dafür vorgehaltenen Schränken einzuschließen, und wie das Karma es so will, klingelt das Telefon während der Hauptverhandlung.

Der Verteidiger bekommt Schimpfe – zu Recht!

Ein Teil der Sitzungsverfügung lautet sinngemäß:

Die GBA-Sitzungsvertreter dürfen ihre Laptops oder Notebooks mit in den Sitzungssaal nehmen. Mobiltelefone sind im Sitzungssaal nicht erlaubt.

Irgendwann klingelt das Telefon einer Sitzungsvertreterin des GBA während der Hauptverhandlung – das wird vom Gericht schweigend wohlwollend oder wohlwollend schweigend übergangen. Soviel zur Gleichbehandlung.

Richtig witzig heute der „Bundesweite Warntag“. Einige Verteidiger wetten, dass kein einziges Verteidigertelefon klingeln wird, weil wir unsere Lektion begriffen haben, dass aber mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit im Bereich von 99,5% ein Telefon bei den GBA-Vertretern klingeln wird.

Und, die Wettquote wäre ausgesprochen schlecht gewesen, tatsächlich beginnt um 10.59 Uhr aus der Richtung der GBA-Bank ein lautes Alarmgeräusch, das den Vorsitzenden dazu bringt, die Hauptverhandlung zu unterbrechen.

Eine Sitzungsvertreterin des GBA greift ihre Handtasche und verlässt den Saal. Komischerweise wird quasi ihr folgend das Alarmgeräusch leiser und leiser und verschwindet dann mit ihr in den Katakomben. Ein Schelm, der Böses dabei denkt.

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.