Der Polizist als Sachverständiger

Alleskönner und Manipulateur

Hach, was sind sie cool, diese nächtlich durch die Städte schleichenden Polizisten, die so viel Erfahrung mit Besoffenen und Gerichten haben, dass sie schon genau wissen, was sie schreiben müssen, um diese ärgerliche verminderte Schuldfähigkeit von Beginn an auszuschließen.

Da schreibt man schon einmal (zunächst die Wahrheit, dann den Dolchstoß):

Beide Personen stehen merklich unter dem Einfluss von Alkohol, was sich an einer unsicheren Motorik und schwankendem Gang verdeutlicht. Dennoch sind beide Personen räumlich und zeitlich voll orientiert.

Also voll und voll orientiert. Klar, Rechtsfreund, man ahnt, warum! Diese widerlichen Manipulateure.

SONY DSC

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016, 2017 + 2018)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.