Bitte nächstes Jahr wieder

Konfliktverteidigung für alle

Das war wirklich eine gelungene Veranstaltung! Die Rechtsanwaltskammer Braunschweig und die Arbeitsgemeinschaft Strafrecht im Braunschweiger Anwaltsverein haben im Landgericht Braunschweig etwas gewagt:

Akteuren der Strafjustiz, also Richtern, Staatsanwälten und Rechtsanwälten wurde ein Forum geboten, über das Reizthema „Konfliktverteidigung“ Standpunkte darzulegen und Meinungen auszutauschen.

Zu Beginn der Veranstaltung wurden drei Impulsreferate von Seiten der Richterschaft, der Staatsanwaltschaft und der Verteidigung gehalten, daran schloss sich eine rege Diskussion an, später wurden drei Arbeitsgruppen gebildet.

Teilnehmer nicht nur aus Braunschweig, sondern u.a. auch aus Hamburg, Hannover, Göttingen und der weiten Welt, der Behördenleiter der Staatsanwaltschaft Braunschweig, der Vizepräsident des Landgerichts Braunschweig, natürlich Frau Peiser, die Seele des Anwaltszimmers, eine angenehme Atmosphäre trotz teils kontroverser Diskussionen.

Besonderen Dank dabei an den Kollegen Dr. Peter Beer aus Braunschweig, der als Organisator sich selbst übertroffen hat.

Ich denke, nächstes Jahr MUSS es weitergehen, ein spannendes Thema werden wir sicher finden.

Suche nach dem Landgericht Braunschweig

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter Braunschweig abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Bitte nächstes Jahr wieder

  1. Adoptivkind schreibt:

    Und das Essen erst! 😊

Kommentare sind geschlossen.