Continue Hamlet

Alles nur Theater?

Das Experiment „Please, continue (Hamlet)“, das beim Festival Theaterformen in Braunschweig einen Gerichtsprozess auf die Bühne transferiert hat, und Braunschweiger Juristen (Richter, Staatsanwälte und Rechtsanwälte) über ein Tötungsdelikt der Weltliteratur hat verhandeln lassen, hat überraschende (?) Erkenntnisse zu Tage gefördert, aber auch „Vorurteile“ bestätigt:

Abänderungen kleinster Nuancen lassen Prozesse bei identischem Sachverhalt völlig verschieden laufen, die Verurteilungsquote bei deutschen Strafgerichten sind bei Nichtgeständnissen nicht gerade niedrig im Vergleich zu anderen europäischen Ländern und: Vorsitzende zeigen ihren Beisitzern und Schöffen, wo es hingehen soll!

Nicht nur für die Beteiligten eine spannende Erfahrung, die auch und gerade als Akteur schnell vergessen ließ, dass man eigentlich auf einer Theaterbühne steht/sitzt. Eigentlich wie im „richtigen Leben“. Dank an Yan Duyvendak und Roger Bernat! Mehr dazu: hier

Besonders gelungen nach Spiegel der Auftritt des Kollegen Dr. Erkan Altun. Chapeau Erkan!

Und: Demnächst in Berlin, mit einem meiner ehemaligen Referendare (leider auf der falschen Seite 😉 )

DSC01544 DSC01545 DSC01546 DSC01547 DSC01548 DSC01549 DSC01550 DSC01551 DSC01552 DSC01553 DSC01554 DSC01555 DSC01556 DSC01557 DSC01558 DSC01559 DSC01560 DSC01561 DSC01562 DSC01563 DSC01564 DSC01565 DSC01566 DSC01567 DSC01568 DSC01569 DSC01570 DSC01571 DSC01572 DSC01573 DSC01574 DSC01575 DSC01576 DSC01577 DSC01578 DSC01579 DSC01580 DSC01581 DSC01582 DSC01583 DSC01584 DSC01585 DSC01586 DSC01587 DSC01588 DSC01589 DSC01590 DSC01591 DSC01592 DSC01593

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Continue Hamlet

  1. Alexandra Braun schreibt:

    Tolle Fotos! But Hollywood hasn’t called yet!

Kommentare sind geschlossen.