Eier in der Hose II

Eier in der Hose II

So ein fies dreinblickender Einzelkämpfertyp; er will ins Gericht, der Eingangskontrolle will er sich nicht stellen. Er fängt an zu stänkern und bedroht den Wachtmeister recht übel.

Der packt plötzlich den Stänkerer an den Hüften, hebt ihn hoch, trägt ihn senkrecht vor die Tür, stellt ihn ab, grinst ihn an und sagt:

„So, jetzt darfst Du es noch ein Mal versuchen, reinkommen, höflich grüßen, kontrollieren lassen, und dann ist alles gut!“

Und?! Stänkerer kommt, grüßt, lässt sich untersuchen und betritt kleinlaut das Gericht.

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Eier in der Hose II

  1. S. Van Lure schreibt:

    Immerhin hat er einen zweite Chance bekommen;)

  2. Alan Shore schreibt:

    Und ich hoffe, er betrat das Gericht und nicht das Gesicht.

  3. Eiermann schreibt:

    Ein Zelt – oder Deine Unterhose?

  4. @Eiermann – ein Eierwärmer

  5. Harro schreibt:

    Hallo, ein super Foto.

Kommentare sind geschlossen.