Anal, Annu – egal, weg muss es

Wortkünstler

Gut, wenn man für wiederkehrende Vorgänge Vordrucke hat. Gut, wenn man auf diesen Vordrucken an alles denkt und vielleicht Formulierungen findet, die mehrere Gedanken zusammenführen.

In einer flächenmäßig sehr großen Stadt in Niedersachsen, dessen Autokennzeichen mit S anfängt und Z aufhört, hat man einen solchen feinen Vordruck ersonnen. Es geht um AbzockeGeschwindigkeitsmessungen. Für so etwas braucht man ein „Kontrollblatt“.

Auf diesem Kontrollblatt hat man dann auch ganz unten eine Zeile für Messungen – und jetzt laufen die Gedanken zusammen – die für den Annus sind, oder Nul gut, oder, na ja, sagen wir, einfach weg müssen. Eine Null, wer dabei denkt, dass Nullieren ohne A auch blöd wäre.

Foto

Ich mag nicht wissen, wie lange es diesen feinen Vordruck schon gibt und wie lange es dauern wird, bis der kleine Fehler annulliert sein wird.

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter bundesweit, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Anal, Annu – egal, weg muss es

  1. KHS schreibt:

    War das in Ihrem Beitag nun unbebdingt nötig? :
    http://www.todays-living.com/de/survey/survey6.php

  2. KHS schreibt:

    Ich bitte um Entschuldigung und Löschung meines Postings vom 17.02. … der genannte Link wurde durch einen Virus auf meinem PC verursacht und war nicht Bestandteil Ihres Beitrages.

Kommentare sind geschlossen.