Steigenberger Hotel in Braunschweig – der erste Eindruck könnte nicht besser sein

Neues Hotel ( Steigenberger ) in Braunschweig

Ich wollte eigentlich nur einmal schauen, daraus wurde eine wirklich angenehme, freundliche und kompetente Führung durch das noch gar nicht eröffnete Steigenberger Hotel in Braunschweig.

Die Verkaufs- & Marketingdirektorin Alexandra Bensky hat sich die Zeit genommen, mir das am Rande des Bürgerparks gelegene Hotel ausführlich zu zeigen. Mich hat es überzeugt: Lage, Ausstattung, Aufteilung, alles für hiesige Verhältnisse sensationell und jenseits all dessen, was es bisher im näheren Umkreis gibt.

Insbesondere Seminaranbieter gerade im juristischen Bereich sollten sich das neue Hotel genau anschauen.

Und dann noch eine Suite im fünften Stock mit traumhafter Terrasse mit noch traumhafteren Blick über den Bürgerpark. Kann ich nur jedem potentiellen Gast empfehlen.

Mir hat die überraschende Besichtigung Spaß gemacht und AnwaltVerein und Kammer sollten dort auch vorbeischauen, es lohnt sich.

Und wenn die Küche noch so gut sein sollte wie angekündigt und die Karte vermuten lässt, wird man meine Kollegen und mich ab dem 26.08.2013 (Eröffnung) dort nicht selten finden.

SONY DSC

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Braunschweig, Fachanwalt, Rechtsanwalt, Strafrecht, Verteidiger abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Steigenberger Hotel in Braunschweig – der erste Eindruck könnte nicht besser sein

  1. kj schreibt:

    Hätte vielleicht doch Anwalt werden sollen, anstatt Staatsdiener.

Kommentare sind geschlossen.