Riesentheater

Verhaftung

Dramatisch, kurz vor 6 Uhr am Morgen steht sie bei uns vor der Tür, die halbe Nacht hat sie gewartet. Auf den Anwalt, der jetzt rettet. Ihren Mann. Der wurde verhaftet, gestern, völlig zu Unrecht! Von ganz vielen Polizisten, direkt vor der Garage, zuhause!

Er hat doch nie etwas gemacht, ist völlig solide, alles ein Irrtum? Eine Verschwörung? Eine Schweinerei?

Ein Anruf im Polizeigewahrsam klärt auf: Solide? Na ja. Besoffen Auto gefahren, angehalten worden, Blutprobe, dabei festgestellt, dass drei Geldstrafen nicht bezahlt wurden und deshalb ein Haftbefehl draußen war.

Die Dame verliert den Glauben, zieht von dannen und will Geld besorgen. Das könnte helfen. Auch, damit der Anwalt bezahlt werden kann für die Hilfe bei der Abmilderung der Folgen der Trunkenheitsfahrt.

Radisson SAS Köln - Licht und Schatten

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter Braunschweig, Fachanwalt, Polizei, Rechtsanwalt, Strafrecht abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Riesentheater

  1. kj schreibt:

    Helfen kann weniger der Anwalt als eine Entziehungskur. Und dann käme auch Bewährung in Betracht und die Aussicht das der Lappen nur ein bis 2 Jahre weg ist, ( bei einschlägigen Vorstrafen.) Oder wie sind da momentan die Tarife?
    Im Unterschied zur Beleidigung gibt es die bei Trunkenfahrt wirklich.
    Freiheitsstrafe ohne Bewährung bei schweren Verletzungsfolgen.
    9 Monate Fahrerlaubnisentzug bei Ersttätern ohne Folgen bei 1,1 Promille
    Oder wie sind die Tarife jetzt?

    • Ronny schreibt:

      Was soll man dazu sagen?

      Der Kollege gehört für 2 Jahre von der Straße.

Kommentare sind geschlossen.