Kälterekord

Das Amtsgericht Hildesheim versprüht eine Atmosphäre der Kälte. Pseudo-Marmorfussböden, dunkles Holz, Plastikstühle für Liliputaner.

Und dann noch Temperaturen auf den Fluren bzw. im Wartebereich, die zur Kühlung von Getränken nicht ungeeignet wären.

Na ja, Gerichte sollen auch nicht gemütlich sein, aber das hier …

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter Braunschweig, Gericht, Rechtsanwalt, Strafprozess, Strafrecht abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.