Massage im Landgericht


Werbung im Landgericht Lüneburg. Ein Besucher würde sich sicher wundern, wenn er ein Dienstzimmer betritt und jemand wird in dieser unbequemen Stellung durchgequält, auch wenn er dabei vollständig bekleidet ist.

Advertisements

Über rawsiebers

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht, bundesweit tätig, TOP-RECHTSANWALT Deutschland 2014, 2015 + 2016: STRAFRECHT (Focus-Spezial von 2014, 2015 + 2016)
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Massage im Landgericht

  1. doppelfish schreibt:

    Woanders hat man mit Yoga schlechte Erfahrungen gemacht.

  2. Anonymous schreibt:

    Ich muss ganz ehrlich sagen, als ich so einen Stuhl das erste Mal bei uns im Betrieb im Rahmen der Aktion „Rückhalt für Deutschland“ gesehen habe, dachte ich auch der wäre unbequem.Dass ich dann auf dem Stuhl innerhalb von 5 Minuten eingeschlafen bin, zeugt davon wie entspannt man doch sitzt.

  3. Anonymous schreibt:

    diese stühle sind der absolute hammer!leider ist es der preis auch..!!!

Kommentare sind geschlossen.